Fortbildungsinstitut Regensburg - Termine

Dysphagie-Kompakt: Die Diagnostik und Therapie der neurogenen Dysphagie – auch beim tracheotomierten Patienten

Yasmin Krischock

Dieses Seminar bietet KollegInnen, mit theoretischem Basiswissen über den Schluckvorgang, kompaktes Fachwissen über die Diagnostik und Therapie neurogener Dysphagien. Dabei wird auch auf die speziellen Bedürfnisse tracheotomierter Patienten eingegangen und das Vorgehen bei speziellen neurologischen Erkrankungen erarbeitet.

Inhalte:
• Die klinische Diagnostik inkl. Aspirationsschnelltests
• Die instrumentelle Diagnostik
• Möglichkeiten der Schweregradbestimmung bei Dysphagien
• Möglichkeiten der funktionellen Dysphagietherapie
• Möglichkeiten und Grenzen der Dysphagietherapie bei nichtkooperationsfähigen Patienten
• Vorgehen bei speziellen neurologischen Erkrankungen
• Arten der Ernährung bei Dysphagie
• Trachealkanülenmanagement

Zielgruppe
Logopäden, akademische Sprachtherapeuten, Klinische Linguisten

Referent: Yasmin Krischock

Preis pro Teilnehmer: 310.- Euro - Anmeldeschluss 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
Ort: Ibis City Hotel, 10.10. von 10:30 – 17:45 Uhr, 11.10. von 09:00 - 15:15 Uhr
Wasser, Pausenverpflegung sind im Seminarpreis inbegriffen, bei ganztägigem Unterricht auch ein Mittagsmenü

 

15 Fortbildungspunkte

Vita Yasmin Krischock

Dipl. Sprachheilpädagogin, Studium der Sprachheilpädagogik an der Universität zu Köln, nach kurzer Tätigkeit in der Unfallklinik Murnau Wechsel an das Klinikum Bogenhausen in München. Dort seit 2004 auch stellvertretende Leitung. Interne Referententätigkeit seit 2001, seit 2003 auch externe Veranstaltungen zu den Themen Dysphagie, Trachealkanülenmanagement und Aphasie.

Zurück