Fortbildungsinstitut Regensburg - Termine

Aphasietherapie: Das Praxisseminar

Dr. Gabriele Barthel

Sie möchten neues und bewährtes Therapiematerial für die Aphasietherapie kennenlernen, dieses zielgerichtet einsetzen und flexibel variieren können? Dann sind Sie hier richtig!
Das Seminar vermittelt neben etablierten Therapieverfahren die wichtigen Aspekte aus den aktuellen Leitlinien für die Rehabilitation aphasischer Störungen und deren konkrete Umsetzungsmöglichkeiten in die Praxis.
Unter dem Blickwinkel aktueller Therapiestandards werden eine Vielzahl verschiedener Ansätze und Materialien (u.a. auch Computerprogramme) aus der Aphasietherapie präsentiert, die anhand praktischer Fallbeispiele und Gruppenarbeit vertieft werden.
Gerne können auch eigene Patienten vorgestellt werden. Zudem es ist erwünscht, dass jeder Teilnehmer ein häufig eingesetztes Material aus dem Therapiealltag mitbringt.
Ein Seminar, das besonders für Therapeuten mit weniger Erfahrung im Bereich der Aphasie geeignet ist und in dem in Sie viele konkrete Ideen für die Praxis sammeln können!

Ziel des Seminars
Überblick über aktuelle und evidenzbasierte Therapieverfahren
Vorstellung von Therapiematerial
Einblick in Computerprogramme

Zielgruppe
LogopädInnen, SprachtherapeutInnen

Referentin: Dr. Gabriele Barthel

Preis pro Teilnehmer: 225 Euro - Anmeldeschluss 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
Ort: Ibis City Hotel, 08.02. von 09:00 - 17:15 Uhr

Wasser, Pausenverpflegung sind im Seminarpreis inbegriffen, bei ganztägigem Unterricht auch ein Mittagsmenü

9 Fortbildungspunkte

Vita Dr. Gabriele Barthel

Dr. Gabriela Barthel ist Logopädin und arbeitete ab 1999 in der neurologischen Reha.
2001 studierte sie in England und schrieb ihre Masterarbeit über Restaphasien.
Ab 2003 promovierte sie zum Thema Intensivtherapie bei Menschen mit Aphasie
Seit 2006 ist Frau Barthel selbstständig und arbeitet vor allem mit Patienten mit neurologischen Erkrankungen sowie in der Lehre.

Zurück